Weil wir Kino lieben!

Kommende Events

Sondervorstellung "Sternenjäger - Abenteuer Nachthimmel"
Montag 22.10.2018 20:00 Uhr
Eventimage

in Zusammenarbeit mit der Messelbergsternwarte Donzdorf zeigen wir diese Dokumentation am Montag, den 22.10.2018 um 20.00 Uhr.

  • Einführende Worte zum Film: Karlheinz Straub, Mitglied der Messelbergsternwarte Donzdorf und Leiter des Kreismedienzentrums a.D.
  • mit der erworbenen Eintrittskarte ist ein kostenloser Besuch der Sternwarte am 16.November 2018 möglich

Beschreibung:In der Dokumentation „Unsere Sterne – Abenteuer Nachthimmel“ werden fünf der besten Sternefotografen der Welt bei ihren abenteuerlichen Reisen zu den abgelegensten Plätzen der Erde begleitet. Ihr selbst erklärtes Ziel ist es, den Menschen den schönen Nachthimmel wieder nahe zu bringen, der im Angesicht permanenter Luftverschmutzung und andauernder Beleuchtung zu verblassen droht. Dabei führt der Weg der Fotografen ins australische Outback, auf die winterliche Ice Road zu den Polarlichtern in Nordkanada, in die Atacama-Wüste, auf bis zu 5000 Meter über dem Meeresspiegel liegenden Hochebenen in Chile, ins winterliche Norwegen und nach Indonesien, wo eine totale Sonnenfinsternis beobachtet wird. Viele Hindernisse gilt es zu bewältigen, aber dafür werden die Fotografen mit wunderschönen Landschaften belohnt. Außerdem begegnen sie Ureinwohnern, die ihnen viel über die Bedeutung des Sternenhimmels erzählen…

Vorpremiere "25 km/h"
Mittwoch 24.10.2018 20:00 Uhr
Eventimage


  • exklusive Vorpremiere am Mittwoch, den 24.10.2018 um 20.00 Uhr
Die Brüder Christian und Georg haben sich seit 30 Jahren nicht gesehen und treffen sich ausgerechnet auf der Beerdigung ihres Vaters wieder. Zunächst herrscht zwischen den beiden ungleichen Geschwistern noch Funkstille, Tischler Georg hat den gemeinsamen Vater bis zu dessen Tod gepflegt, Manager Christian war hingegen seit Jahren nicht mehr in der Heimat. Doch auf dem Leichenschmaus kommt dann Alkohol ins Spiel und so beschließen die beiden Ü-40er kurzerhand, die Mofa-Tour quer durch Deutschland nachzuholen, die sie eigentlich schon als Jugendliche unternehmen wollten. Vom Schwarzwald bis nach Rügen soll die Reise gehen und dabei nie schneller als 25 km/h – dafür haben die entfremdeten Brüder auf diese Art umso mehr Gelegenheit für jede Menge Abenteuer und umso mehr Zeit, sich wieder näherzukommen.

Sondervorstellung "Der Buchladen der Florence Green"
Montag 05.11.2018 19:30 Uhr
Eventimage

In Zusammenarbeit mit dem Kreis- Landfrauenverband Geislingen / Steige zeigen wir diesen Film am Montag, den 05.11.2018 um 19.30 Uhr.

Beschreibung:Florence Green (Emily Mortimer) ist eine verwitwete Frau, die in den späten 1950er Jahren in die kleine Küstenstadt Hardborough im Osten Englands zieht. Nachdem sie früh ihren Mann verloren hat, mit dem sie eine Liebe zu Literatur aller Art teilte, möchte sie ihren Traum verwirklichen und beschließt, eine kleine Buchhandlung eröffnen, um die anderen Bewohner des verschlafenen Städtchens mit aufregenden und interessanten Geschichten aus ihrer Lethargie zu reißen. Zunächst geht ihr Plan auf, die von ihr verkauften Bücher finden überall Anklang und sogar der eigenbrötlerische, zurückgezogen lebende Mr. Brundish (Bill Nighy) findet Gefallen am neuen Buchladen und dessen Besitzerin. Doch dann macht die einflussreiche Violet Gamart (Patricia Clarkson) Ärger, die zu den angesehensten Personen in Hardborough gehört und befürchtet, die Kontrolle über die Stadt und ihre Bewohner zu verlieren…

KinoAkzente "Wackersdorf"
Montag 12.11.2018 20:00 Uhr
Eventimage

in Zusammenarbeit mit der RÄTSCHE zeigen wir das Drama "Wackersdorf".  Das Politdrama von Oliver Haffner schildert den Mitte der 80er-Jahre eskalierenden Kampf um die geplante atomare Wiederaufarbeitungsanlage in Wackersdorf.

Filmbeschreibung:
Die kleine oberpfälzische Gemeinde Wackersdorf in den 1980er Jahren: Der Region geht es schlecht, die Arbeitslosenzahlen steigen, also plant die bayerische Staatsregierung heimlich den Bau einer atomaren Wiederaufbereitungsanlage, die dem ganzen Landkreis einen wirtschaftlichen Aufschwung bescheren soll. Auch der Landrat Hans Schuierer (Johannes Zeiler) ist von dieser Idee, die ihm der bayrische Umweltminister (Sigi Zimmerschied) unterbreitet, zunächst begeistert und wird schon bald als Retter der Region angesehen. Vereinzelt protestieren aber Menschen wie die Links-Alternativen Monika (Anna Maria Sturm) und Karl (Andreas Bittl) und sogar der Pfarrer (Harry Täschner). Schuierer blendet die Proteste aber solange aus, bis die Staatsregierung mit aller Heftigkeit auf die Aktionen einer Bürgerinitiative reagiert, die erst kürzlich gegründet wurde, und diese gewaltsam zu unterdrücken versucht. Nun kommen Schuierer langsam Zweifel: Ist die Anlage wirklich so harmlos wie behauptet? Er beginnt, Nachforschungen anzustellen…

Kino 50Plus "Book Club - Das Beste kommt noch"
Montag 19.11.2018 15:30 Uhr
Eventimage

in Zusammenarbeit mit dem STADT-SENIORENRAT Geislingen e.V. zeigen wir den Film "Book Club - Das Beste kommt noch". Die Veranstaltung ist nicht an ein bestimmtes Alter gebunden! Selbstverständlich sind Besucher jeden Alters herzlich willkommen!

Filmbeschreibung:
Vivian (Jane Fonda), Diane (Diane Keaton), Carol (Mary Steenburgen) und Sharon (Candice Bergen) kennen sich schon ihr halbes Leben und sind gemeinsam durch dick und dünn gegangen. Nun sind sie allesamt über 60 und nach wie vor beste Freundinnen. In ihrem regelmäßig stattfindenden Buchclub treffen sich die Vier, um bei jeder Menge Wein über alle möglichen Themen zu reden, nur um Männer geht es dabei zumeist nicht mehr. Das ändert sich jedoch schlagartig, als Vivian ihren Freundinnen das neue Buch vorstellt, dass sie gerade liest: Den Sado-Maso-Bestseller „Fifty Shades of Grey“ von E.L. James. Die erotische Lektüre stellt das (Liebes-)Leben der vier Damen auf den Kopf und sie finden sich auf einmal in einer Reihe von aufregenden romantischen Abenteuern wieder…

KinoAkzente "Girl"
Montag 10.12.2018 20:00 Uhr
Eventimage

in Zusammenarbeit mit der RÄTSCHE zeigen wir das Drama "Girl".

Filmbeschreibung:
Lara (Victor Polster) ist ein 15-jähriges Mädchen, das im Körper eines Jungen geboren wurde und davon träumt, eine Ballerina zu werden. Als sie an einer renommierten Ballettakademie angenommen wird, zieht sie mit ihrem Vater Mathias (Arieh Worthalter) und ihrem jüngeren Bruder Milo (Oliver Bodart) nach Brüssel. Doch die Wirren der Pubertät, das harte Training an der Akademie und die gleichzeitige Vorbereitung auf die Geschlechtsumwandlung drohen für Lara zu viel zu werden. Zwar hat sie die volle Unterstützung ihres Vaters und wird von einer Ärztin (Katelijne Damen) und einem Psychologen (Valentijn Dhaenens) begleitet, doch der Leistungsdruck ist enorm. Als man ihr schließlich verbietet, Ballett zu tanzen, entschließt sich Lara zu einem radikalen Schritt…

Kartenreservierung

07331 931779

Übersicht anstehende Events

Mo. 22.10.2018 20:00 Uhr
Sondervorstellung "Sternenjäger - Abenteuer Nachthimmel"
Mi. 24.10.2018 20:00 Uhr
Vorpremiere "25 km/h"
Mo. 05.11.2018 19:30 Uhr
Sondervorstellung "Der Buchladen der Florence Green"
Mo. 12.11.2018 20:00 Uhr
KinoAkzente "Wackersdorf"
Mo. 19.11.2018 15:30 Uhr
Kino 50Plus "Book Club - Das Beste kommt noch"
Mo. 10.12.2018 20:00 Uhr
KinoAkzente "Girl"

Besuche uns auf Facebook

Tausche dich mit anderen Besuchern aus und diskutiere mit uns über alles was das Kino betrifft!

Kalendereintrag senden

Beginn
voraussichtliches Ende
Bitte beachten Sie, dass die Zeiten
z.B. durch Werbung abweichen können.