Weil wir Kino lieben!

Kommende Events

KinoAkzente "The Party"
Montag 25.09.2017 20:00 Uhr
Eventimage

in Zusammenarbeit mit der RÄTSCHE zeigen wir den Film "The Party"

Filmbeschreibung:
Janet (Kristin Scott Thomas) wurde von ihrer Partei als Gesundheitsministerin im Schattenkabinett nominiert. Das will die Politikerin mit ihrem Mann Bill (Timothy Spall) sowie einigen Gästen feiern. Janets beste Freundin April (Patricia Clarkson) ist mit ihrem deutschen Partner Gottfried (Bruno Ganz) gekommen, auch das lesbische Paar Martha (Cherry Jones) und Jinny (Emily Mortimer) und der Banker Tom (Cillian Murphy) sind erschienen, letzterer allerdings ohne seine Frau Marianne und in einem äußerst nervösen Zustand. Doch Tom ist nicht der einzige, der sich merkwürdig verhält: Bill ist geistig abwesend und erträgt den Abend nur mit Alkohol, die ehemalige Idealistin April stichelt mit bissigen Kommentaren gegen ihren sanftmütigen Mann und die anderen Anwesenden und Martha und die schwangere Jinny kabbeln sich wegen ihrer unterschiedlichen feministischen Ansichten. Es wird ein Abend der großen Enthüllungen...


FSK 12  /  68 Min.

Sondervorstellung "WEIT - Die Geschichte von einem Weg um die Welt"
Dienstag 26.09.2017 19:30 Uhr
Eventimage

In dieser Sondervorstellung zeigen wir die Dokumentation "Weit - Die Geschichte von einem Weg um die Welt".

Beschreibung:
Sie wollen ihr Zuhause verlassen, um zu entdecken, was Heimat für andere bedeutet: Das junge Paar Patrick und Gwen zieht mit dem Rucksack gen Osten und weiter bis um die Welt. Die zwei versuchen dabei auch, sich in Verzicht zu üben. Das Ziel ist es, nicht mehr als fünf Euro am Tag auszugeben – und nicht zu fliegen. Jeder zurückgelegte Meter soll mit allen Sinnen wahrgenommen, Grenzen sollen ausgetestet und neben dem Verzicht soll auch der Genuss gelernt werden. Bei jedem Schritt wollen Patrick und Gwen spontan und neugierig bleiben. Die beiden sind drei Jahre und 110 Tage unterwegs, bewegen sich ausschließlich als Anhalter fort, ob mit Bus, Zug oder Schiff. Am Ende kommen fast 100.000 Kilometer durch Europa, Asien sowie Nord- und Zentralamerika zusammen. Sie kehren zu dritt zurück.

FSK 0 / 130 Min.

Vorpremiere "ES"
Mittwoch 27.09.2017 20:00 Uhr
Eventimage

Clown Pennywise ist zurück - und wartet auf Dich!

Besuchen sie unsere exklusive Vorpremiere von "ES" am Mittwoch, den 27.09.17 um 20.00 Uhr und erleben sie die Neuverfilmung von Stephen King´s Kultklassiker bereits vor allen Anderen!

Beschreibung:
Die beschauliche amerikanische Kleinstadt Derry wird zum Schauplatz unvorstellbarer Verbrechen – Kinder verschwinden am hellichten Tag. Zurück bleiben nur Körperteile. Was niemand ahnt: Eine dämonische Kreatur treibt ihr Unwesen in der Kanalisation des Ortes, nur einige wenige Kinder haben “Es” (Bill Skarsgård) je gesehen – und überlebt.


30 Jahre "Dirty Dancing"
Sonntag 08.10.2017 20:00 Uhr
Eventimage

Am 08. Oktober 1987 kam "DIRTY DANCING" zum ersten Mal in die deutschen Kinos und der Siegeszug dieses Tanzfilmes begann auf der ganzen Welt!
"Ich habe eine Wassermelone getragen." Es ist einer der größten Fremdschäm-Sätze der Filmgeschichte, aber auch ein Grund, warum "DIRTY DANCING"  heute als Klassiker gilt. Dabei geht es um mehr als Liebe, Sex und "schmutzigen" Tanz.

Zum 30. Geburtstag kommt "DIRTY DANCING" wieder zurück! Nirgendwo ist der Genuss dieses Filmes größer als auf der großen Leinwand.

Die Tickets für dieses Event sind ab sofort an der Kinokasse erhältlich.

Der Eintrittspreis beträgt 8,50 Euro / Person inklusive einem Glas Sekt gratis.

KinoAkzente "Die Verführten"
Montag 16.10.2017 20:00 Uhr
Eventimage

in Zusammenarbeit mit der RÄTSCHE zeigen wir den Film "Die Verführten".

Filmbeschreibung:
Seit drei Jahren tobt der Amerikanische Bürgerkrieg zwischen Nordstaaten und Südstaaten und mittlerweile sind nur noch fünf Schülerinnen am Mädcheninternat von Schulleiterin Martha Farnsworth (Nicole Kidman) verblieben: Alicia (Elle Fanning), Amy (Oona Laurence), Jane (Angourie Rice), Marie (Addison Riecke) und Emily (Emma Howard). Von Miss Farnsworth und der einzigen Lehrerin Edwina Dabney (Kirsten Dunst) unterrichtet, führen die Mädchen an dem Internat in Virginia ein ruhiges Leben, bis Amy eines Tages über den verletzen Nordstaaten-Offizier John McBurney (Colin Farrell) stolpert. Zwar will Miss Farnsworth eigentlich nichts mit dem verfeindeten Soldaten zu tun haben, dennoch entscheidet sie sich nach kurzem Zögern, John erst einmal gesund zu pflegen. Doch schnell stellt sich heraus, dass sich alle Damen, egal ob jung oder alt, in John verguckt haben, und das geordnete Leben in der Schule gerät durcheinander…

FSK 12 / 93 Min.

5-Täler-Kinotag "Maleika"
Sonntag 22.10.2017 11:00 Uhr
Eventimage
Eventimage
Eventimage

in Zusammenarbeit mit der GEISLINGER ZEITUNG zeigen wir am 5-Täler-Kinotag die Dokumentation "Maleika".

Besondere Highlight´s der Veranstaltung:

  • Sektempfang
  • Nach dem Film: Filmgespräch mit Regisseur Matto Barfuss

Beschreibung:
Regisseur Matto Barfuss ist der „Gepardenmann“: Von 1996 bis 2002 lebte der Fotograf, Maler, Autor und Tierfilmer mehr als 25 Wochen bei einer wilden Raubtierfamilie. 2014 arbeitete er an einem ähnlichen Projekt: Er beobachtete die Gepardin Maleika bei der Aufzucht ihrer sechs Jungen Martha, Malte, Mirelèe, Marlo, Mia und dem tollpatschigen Majet – er beobachtet sie bei einem unerbittlichen Kampf gegen die Natur, den Maleika nur wegen ihrer bedingungslosen Mutterliebe gewinnt. Matto Barfuss, der auch UNESCO-Fotopreisträger ist, UN-Botschafter für biologische Vielfalt und Tierschützer, begleitete Maleika und ihren Nachwuchs drei Jahre lang mit der Kamera und zeigt dabei neben dem Überlebenskampf auch immer wieder Momente großer Freude. Sprecher der Dokumentation ist der Fernsehmoderator und Autor Max Moor.


Eintritt: 9,50 € pro Person / bei Vorlage der abomax-Karte der Geislinger Zeitung 8,00 € pro Person

Kirchenkino im Gloria "Loving"
Montag 13.11.2017 20:00 Uhr
Eventimage

In Zusammenarbeit mit der Evang. Erwachsenenbildung und der Kath. Erwachsenbildung  zeigen wir den Film "Loving".

Filmbeschreibung:
Richard (Joel Edgerton) und Mildred (Ruth Negga) lernen sich in den 50er-Jahren in Virginia kennen und lieben. Doch die gesellschaftlichen Konventionen und sogar das Gesetz verbieten es den beiden, ihre Liebe öffentlich zur Schau zu stellen oder gar zu heiraten, denn Richard ist weiß und Mildred schwarz. Als sie sich entgegen aller Warnungen ins liberale Washington aufmachen, um dort zu heiraten und ihre Zusammengehörigkeit offiziell zu besiegeln, erwarten sie nach ihrer Rückkehr nach Hause nicht nur Hass und Feindseligkeit, sondern die Androhung von Strafe – ihre Heiratsurkunde ist in Virginia nichts wert, sollten sie sich weigern, sich zu trennen, droht ihnen das Gefängnis. Als Alternative scheint sich ihnen nur der Weggang aus ihrer Heimat zu bieten, das Verlassen von Freunden und Familie. Richard und Mildred weigern sich, diese Ungerechtigkeit zu akzeptieren, und ziehen vor Gericht.

FSK 6 / 124 Min.


...[VHS]! - Sondervorstellung "Unsere Wildnis"
Dienstag 05.12.2017 20:00 Uhr
Eventimage

in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Geislingen an der Steige zeigen wir die Dokumentation "Unsere Wildnis"

Filmbeschreibung:
Mit dem Ende der letzten Eiszeit in Europa vor rund 15.000 Jahren hielten auch die Jahreszeiten wieder Einzug. Die ewige Kälte wich somit dem Wechsel zwischen Frühling, Sommer, Herbst und Winter, was sich schließlich auch massiv auf die Entwicklung der Tier- und Pflanzenwelt auswirkte. An die Stelle der schneebedeckten Landschaften traten bald üppige Wälder, die vielfältigen Vertretern von Flora und Fauna ein Zuhause boten. In ihrer Naturdokumentation „Unsere Wildnis“ veranschaulichen die französischen Filmemacher Jacques Perrin und Jacques Cluzaud das wechselhafte Antlitz und das Anpassungsvermögen der Natur im Laufe der vier Jahreszeiten, die sich stetig mit den variierenden Umweltbedingungen arrangiert, welche heutzutage nicht zuletzt auf die weiterhin zunehmende Einflussnahme des Menschen zurückzuführen sind.

FSK 0 / 97 Min.
Sonderpreis: 4,00 Euro pro Person.

Sondervorstellung "Frühstück bei Tiffany"
Dienstag 23.01.2018 19:00 Uhr
Eventimage

Zum 25. Todestag von Audrey Hepburn zeigen wir in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Geislingen an der Steige, der RÄTSCHE und dem STADT-SENIORENRAT Geislingen e.V. die Tragikomödie "Frühstück bei Tiffany".

Filmbeschreibung
:
Holly Golightley (Audrey Hepburn) verbirgt ihre Vergangenheit gekonnt vor anderen, zuweilen auch vor sich selbst und widmet sich lieber den schönen Dingen des Lebens. Sie schwelgt in luxuriösem Ambiente als wenn sie ihr jetziges Dasein bereits mit der Muttermilch eingesogen hätte. Auf den Feiern der New Yorker High Society gelingt es ihr auf wunderbare Weise, die Leichtigkeit eines Partygirls auszustrahlen. Insgeheim sucht sie einen reichen Ehemann. Doch ausgerechnet der mittellose Schriftsteller Paul Varjak (George Peppard) gewinnt langsam ihr Herz. Sie erteilt ihm aber eine Abfuhr und willigt stattdessen ein, den wohlhabenden Großgrundbesitzer José da Silva Pereira (José Luis de Villalonga) zu ehelichen. Doch dann taucht ihr Ex-Ehemann auf und Paul erfährt, dass Hollys Name eigentlich Lula Mae Barnes ist.

FSK 12 / 115 Min.

Kirchenkino im Gloria "Die Göttliche Ordnung"
Montag 26.02.2018 20:00 Uhr
Eventimage

In Zusammenarbeit mit der Evang. Erwachsenenbildung und der Kath. Erwachsenenbildung  zeigen wir den Film "Die Göttliche Ordnung".

Filmbeschreibung:
Die Schweiz im Jahr 1971: Hausfrau Nora (Marie Leuenberger) lebt mit ihrem Mann Hans (Max Simonischek) und ihren zwei Söhnen in einem friedlichen kleinen Dorf. Seit dem Mai 1968 ist ein Ruck durch die Gesellschaft gegangen, das soziale Gefüge ist im Wandel, doch abseits der großen Städte ist davon noch nicht viel zu spüren. Auch an Nora ist der gesellschaftliche und soziale Wandel bislang eigentlich spurlos vorübergegangen, sie lebt weiter ihr ruhiges, friedliches und harmonisches Leben. Doch dann beginnt sie auf einmal, sich leidenschaftlich und in aller Öffentlichkeit für das Frauenwahlrecht einzusetzen, und eckt damit im Dorf an. Nora ist wild entschlossen, das Wahlrecht durchzusetzen, und muss dazu genügend Männer überzeugen. Denn in deren Hand liegt natürlich die endgültige Entscheidung in dieser Sache…

FSK 6  / 96 Min.

Kartenreservierung

07331 931779

Übersicht anstehende Events

Mo. 25.09.2017 20:00 Uhr
KinoAkzente "The Party"
Di. 26.09.2017 19:30 Uhr
Sondervorstellung "WEIT - Die Geschichte von einem Weg um die Welt"
Mi. 27.09.2017 20:00 Uhr
Vorpremiere "ES"
So. 08.10.2017 20:00 Uhr
30 Jahre "Dirty Dancing"
Mo. 16.10.2017 20:00 Uhr
KinoAkzente "Die Verführten"
So. 22.10.2017 11:00 Uhr
5-Täler-Kinotag "Maleika"
Mo. 13.11.2017 20:00 Uhr
Kirchenkino im Gloria "Loving"
Di. 05.12.2017 20:00 Uhr
...[VHS]! - Sondervorstellung "Unsere Wildnis"
Di. 23.01.2018 19:00 Uhr
Sondervorstellung "Frühstück bei Tiffany"
Mo. 26.02.2018 20:00 Uhr
Kirchenkino im Gloria "Die Göttliche Ordnung"

Besuche uns auf Facebook

Tausche dich mit anderen Besuchern aus und diskutiere mit uns über alles was das Kino betrifft!

Kalendereintrag senden

Beginn
voraussichtliches Ende
Bitte beachten Sie, dass die Zeiten
z.B. durch Werbung abweichen können.