Weil wir Kino lieben!

Programmfilter

Programm vom 14.10.2021 bis 20.10.2021

Programm vom 21.10.2021 bis 27.10.2021
Dieses Wochenprogramm ist spätestens kommenden Dienstag online

Programmvorschau

James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben
Action, Spionage, Thriller
FSK 12
163 Min

Eigentlich wollte James Bond (Daniel Craig) mit seiner großen Liebe Madeleine Swann (Léa Seydoux) seinen Ruhestand genießen und ein normales Leben führen. Doch Bonds alter Kumpel, CIA-Agent Felix Leiter (Jeffrey Wright), holt ihn zurück in sein altes Leben. Leiter braucht Bonds Hilfe, um einen entführten Wissenschaftler, Valdo Obruchev (David Dencik), zu retten. Die Mission erweist sich als heimtückisch und Bond muss bald erfahren, dass der so gefährliche wie mysteriöse Safin (Rami Malek) im Hintergrund die Strippen zieht. Safin verfügt über gefährliche neue Technologie. Ein letztes Mal muss Bond sich auch seinen Widersachern von Spectre stellen und dabei erkennen, dass Ernst Stavro Blofeld (Christoph Waltz) selbst aus dem Gefängnis heraus noch über Einfluss verfügt. Den neuen Gegner kann Bond nicht alleine besiegen und so braucht er unter anderem die Hilfe der neuen Doppel-Null-Agentin Nomi (Lashana Lynch) und der CIA-Agentin Paloma (Ana de Armas).
Zeiten
Do
14.10
Fr
15.10
Sa
16.10
So
17.10
Mo
18.10
Di
19.10
Mi
20.10
14:00
16:30
19:30
20:00
Die Spielzeiten sind ab Dienstag verfügbar.
Venom: Let There Be Carnage
ab: 21.10.2021 im Programm
Action, Fantasy
FSK 16
98 Min

  • exklusive Vorpremieren am Freitag, den 15.10.21 um 20 Uhr und Mittwoch, den 20.10.21 um 20 Uhr

Eddie Brock (Tom Hardy) lebt nun schon seit einiger Zeit mit dem außerirdischen Parasiten Venom in seinem Körper und die beiden haben sich mehr oder weniger miteinander arrangiert. Allerdings will Venom am liebsten den ganzen Tag Bösewichte verhauen und seinen gewaltigen Hunger stillen, während Eddie darum kämpft, seine Karriere als Journalist wieder in Gang zu bringen. Eine passende Gelegenheit könnte der Serienkiller Cletus Kasady (Woody Harrelson) sein, dessen Opfer immer noch nicht gefunden wurden und der nur mit Eddie über seine Taten sprechen will. Als Cletus dann hingerichtet werden soll, überlebt er, weil er sich ebenfalls mit einem Parasiten verbunden hat: Als Carnage sorgt er fortan für ein wahres Gemetzel, wobei ihm Frances Barrison alias Shriek (Naomie Harris) hilft, die über Schall-Superkräfte verfügt. Eddie und Venom haben also einiges zu tun...
Zeiten
Do
14.10
Fr
15.10
Sa
16.10
So
17.10
Mo
18.10
Di
19.10
Mi
20.10
20:00
Die Spielzeiten sind ab Dienstag verfügbar.
Es ist nur eine Phase, Hase
Komödie, Romanze
FSK 12
105 Min
In der Ehe von Paul (Christoph Maria Herbst) und Emilia (Christiane Paul) kriselt es, und nachdem sie einen One-Night-Stand mit dem jüngeren Ruben (Nicola Perot) hatte, beschließt sie, dass sie eine Beziehungspause möchte, und stürzt sich ins Leben, während Paul endgültig in die Krise gerät. Auch die Ratschläge seiner Freunde Theo (Jürgen Vogel) und Jonathan (Peter Jordan) helfen nicht weiter genauso wenig wie Antidepressiva und Testosterontabletten oder die Affäre mit der jungen Lehrerin seiner Tochter. Schließlich treffen sich Paul und Emilia auf dem Geburtstag einer gemeinsamen Freundin wieder, doch dort eskaliert die Situation nur weiter...

Basiert auf dem gleichnamigen Bestseller der Autoren Maxim Leo und Jochen-Martin Gutsch.
Zeiten
Do
14.10
Fr
15.10
Sa
16.10
So
17.10
Mo
18.10
Di
19.10
Mi
20.10
18:00
20:00
20:15
20:30
Die Spielzeiten sind ab Dienstag verfügbar.
Die Schule der magischen Tiere
Abenteuer, Familie
FSK 0
93 Min

Ida (Emilia Maier) ist neu in der Stadt und findet nur schwer Anschluss. Eines Tages verkündet ihre schräge Klassenlehrerin Miss Cornfield (Nadja Uhl), dass demnächst jeder aus der Klasse ein magisches Tier als Begleiter bekommt. Ida wird der Fuchs Rabbat (gesprochen von: Max von der Groeben) an die Seite gestellt. Benni (Leonard Conrads), genau wie Ida auch ein Außenseiter, hat fortan die Schildkröte Henrietta (Katharina Thalbach) als neuen Gefährten. Die Tiere sind etwas ganz Besonderes: Sie haben nicht nur magische Fähigkeiten, sie können auch noch sprechen und entwickeln ihren ganz eigenen Charakter! Ganz wie es sich für eine Schildkröte gehört, ist Henrietta nicht die Schnellste – aber immerhin schon fast 200 Jahre alt und sehr weise. Rabbat hingegen ist sehr pfiffig und gewitzt. Durch sein charismatisches Wesen wird aus Ida schnell der Star der Klasse, alle reißen sich darum, mit ihr befreundet zu sein. Bei Benni ändert sich zwar nichts, doch mit Henrietta ist er nicht mehr allein und kann mit ihr Skateboard fahren und Piratenabenteuer erleben. Eines Tages ist die Aufregung in der Wintersteinschule groß: Ein Dieb treibt sein Unwesen und lässt Dinge verschwinden. Die Kinder und ihre magischen Tiere machen sich auf die Suche nach dem Täter.
Zeiten
Do
14.10
Fr
15.10
Sa
16.10
So
17.10
Mo
18.10
Di
19.10
Mi
20.10
14:15
17:15
Die Spielzeiten sind ab Dienstag verfügbar.
Boss Baby - Schluss mit Kindergarten
Animation, Familie, Komödie
FSK 6
107 Min
Tim (Stimme im Original: James Marsden) und sein kleiner Bruder, das ehemalige Boss Baby Ted (Alec Baldwin), sind mittlerweile erwachsen und haben sich auseinandergelebt. Während Ted als CEO einen Hedgefonds managt, lebt Tim mit seiner Frau Carol (Eva Longoria) und den beiden gemeinsamen Töchtern in einer Vorstadt: Die siebenjährige Tabitha (Ariana Greenblatt) ist hochintelligent und geht in eine besondere Schule, das Acorn Center for Advanced Childhood, um so erfolgreich wie ihr Onkel Ted zu werden. Tina (Amy Sedaris) ist hingegen ein supersüßes Baby, doch weil sich Tim immer mehr Sorgen um die Karriereversessenheit von Tabitha macht, enthüllt Tina eines Tages, dass sie sprechen kann und eine Undercover-Agentin der BabyCorp ist, so wie es einst auch Ted war. Gemeinsam mit den wiedervereinten und zu Kind bzw. Baby verjüngten Tim und Ted möchte sie Dr. Armstrong (Jeff Goldblum), dem Gründer von Tabithas Schule, das Handwerk legen...
Zeiten
Do
14.10
Fr
15.10
Sa
16.10
So
17.10
Mo
18.10
Di
19.10
Mi
20.10
13:45
15:45
17:45
Die Spielzeiten sind ab Dienstag verfügbar.
KinoAkzente - Ich bin dein Mensch
Drama, Komödie, Romanze
FSK 12
108 Min
  • in unserer Filmreihe "KinoAkzente" in Zusammenarbeit mit der RÄTSCHE zeigen wir diesen Film am Montag, den 18.10.21 um 20.00 Uhr.
  • Deutscher Kandidat für die Oscars 2022

Obwohl Alma (Maren Eggert) wenig davon hält, erklärt sie sich bereit, für die Ethikkommission einen Bericht zur Frage abzugeben, ob man humanoide und kaum vom Menschen zu unterscheidende Roboter in Deutschland zulassen soll, und am dafür nötigen Experiment teilzunehmen. Denn für ihre Forschung am renommierten Berliner Pergamonmuseum kann sie die ihr im Gegenzug in Aussicht gestellte Förderung dringend brauchen. Obwohl Liebe das Letzte ist, was sie aktuell im Leben zwischen viel Arbeit, einer gescheiterten Beziehung und der Sorge um ihren dementen Vater braucht, nimmt sie so den Partnerschafts-Roboter Tom (Dan Stevens) bei sich auf. Eigentlich will Alma Tom nur in die Ecke stellen, um weiter ungestört ihrem Alltag nachgehen zu können. Doch das ist gar nicht so einfach, denn Tom ist darauf programmiert, der perfekte Partner für sie zu sein und sie dazu zu bringen, sich in ihn zu verlieben...
Zeiten
Do
14.10
Fr
15.10
Sa
16.10
So
17.10
Mo
18.10
Di
19.10
Mi
20.10
20:00
Die Spielzeiten sind ab Dienstag verfügbar.
Beckenrand Sheriff
Komödie
FSK 6
114 Min
Das örtliche Freibad von Grubberg ist der Bürgermeisterin (Gisela Schneeberger) ein Dorn im Auge. Es hat seine besten Zeiten hinter sich, ist viel zu teuer und soll deshalb geschlossen werden. Der Bauherr Albert Dengler (Sebastian Bezzel) sieht daraufhin nur Dollarzeichen, schließlich bietet das große Gelände Platz für jede Menge Wohnungen! Doch der Bademeister Karl (Milan Peschel) kann und will nicht akzeptieren, dass sein Arbeitsplatz, an dem er schon seit 30 Jahren für Recht und Ordnung sorgt, den Bach runtergeht. Damit er das Freibad retten kann, könnte er ein Bürgerbegehren starten, für das er mindestens 600 Unterschriften auftreiben müsste. Aber das wird schwierig, denn die noch verbliebenen Badegäste sind nicht gut auf den Beckenrandsheriff zu sprechen. Vor allem Dr. Rieger (Rick Kavanian) treibt Karl regelmäßig zur Weißglut! Währenddessen ist sein nigerianischer Bademeister-Azubi Sali (Dimitri Abold) bestens integriert – fast schon besser als Karl. Doch Sali möchte eigentlich nur nach Kanada. Als Sali die Profischwimmerin Lisa (Sarah Mahita) kennenlernt, beginnt er an seinem Plan zu zweifeln. Soll er bleiben, Karl helfen und damit auch Lisas Zufluchtsort retten?
Zeiten
Do
14.10
Fr
15.10
Sa
16.10
So
17.10
Mo
18.10
Di
19.10
Mi
20.10
20:15
Die Spielzeiten sind ab Dienstag verfügbar.
After Love
Drama, Erotik, Romanze
FSK 12
99 Min

Dritter Teil der „After“-Reihe mit Josephine Langford und Hero Fiennes Tiffin als Tessa und Hardin. Tessa erfährt, dass nichts in ihrer Familie so ist, wie sie glaubte: Tessas Vater, der die Familie vor langer Zeit verließ und der zwischenzeitlich auf der Straße lebte, ist zurück. Wie wird sie das Wiedersehen verkraften? Zumal auch ihr Verhältnis zu Hardin so wackelig ist wie eh und je. Es wird auf die Probe gestellt, weil Tessa nach Seattle umzieht, wo sie eine Stelle beim Verlag Vance Publishing bekommt. Und Tessas neue Bekanntschaft Robert (Carter Jenkins) macht die Sache für Hardin nicht einfacher...
Zeiten
Do
14.10
Fr
15.10
Sa
16.10
So
17.10
Mo
18.10
Di
19.10
Mi
20.10
20:15
Die Spielzeiten sind ab Dienstag verfügbar.
Paw Patrol: Der Kinofilm
Abenteuer, Animation, Familie
FSK 0
91 Min
Schon oft hat die Paw Patrol die Abenteuerbucht und die umgebenden Gebiete vor Gefahren beschützt, die Bewohner und Bewohnerinnen gerettet und die Pläne des fiesen Bürgermeister Besserwisser aus der Nachbarstadt durchkreuzt. Da erreicht Ryder und seine sechs Hunde Marshall, Chase, Rubble, Rocky, Zuma und Skye eines Tages ein Hilfreruf aus der Abenteuerstadt: Besserwisser wurde dort zum Bürgermeister gewählt und droht die Metropole ins Chaos zu stürzen. Der Fiesling will eine Maschine zur Wetterkontrolle in Betrieb nehmen, was total schiefzugehen droht. Kurzerhand reisen die Helfer auf vier Pfoten in die Abenteuerstadt, wo sie ihr neues Quartier beziehe. Können sie gemeinsam mit ihrer neuen Hundefreundin Liberty die Pläne von Bürgermeister Besserwisser stoppen?
Zeiten
Do
14.10
Fr
15.10
Sa
16.10
So
17.10
Mo
18.10
Di
19.10
Mi
20.10
13:45
Die Spielzeiten sind ab Dienstag verfügbar.
Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee
Abenteuer, Familie
FSK 6
94 Min
Als die 12-jährige Alice (Emilia Flint) die Nachricht erhält, dass sie die Sommerferien bei ihrem Freund Tarun (Caspar Fischer Ortman) verbringen darf, ist sie überglücklich. Doch kaum ist das junge Mädchen in Nordirland angekommen, geht das Abenteuer schon los: Taruns Mutter, die Meeresforscherin Jaswinder (Meriam Abbas) wird auf ihrer Forschungsstation von Dieben überfallen, die auch noch streng geheime Unterlagen mitnehmen. Zusammen mit ihren Pfefferkörner-Freunden Johnny (Leander Pütz), Clarissa (Charlotte Martz) und Hanna (Linda Madita) will Alice der Sache auf den Grund gehen. Als die Gruppe in Deutschland auf den Müllhändler Robert Fleckmann (Heino Ferch) trifft, der viel zu viel über Jaswinders Forschungsprojekt weiß, stinkt die Sache gewaltig zum Himmel. Schließlich verschwindet die Forscherin spurlos. Dabei hat sie vor Kurzem erst einen Weg gefunden, dem Plastikmüll im Meer den Garaus zu machen. Doch die Betreiber der weltweit agierenden Giftmüllindustrie haben etwas gegen die Pläne. Auch Patrizia (Sonja Gerhardt) und Oliver (Max Riemelt), die beiden Assistenten von Jaswinder, benehmen sich seit einiger Zeit seltsam! Die Pfefferkörner müssen die Forscherin finden, bevor es zu spät ist ...
Zeiten
Do
14.10
Fr
15.10
Sa
16.10
So
17.10
Mo
18.10
Di
19.10
Mi
20.10
15:45
Die Spielzeiten sind ab Dienstag verfügbar.
Der Rosengarten von Madame Vernet
Komödie
FSK 6
96 Min
  • diesen Film zeigen wir in Kooperation mit den KreisLandfrauen Geislingen am Montag, den 15.11.21 um 20 Uhr

Eva (Catherine Frot) war einst die weltweit größte Züchterin von Rosen. Schon ihr Vater war ein begnadeter Rosenmeister und brachte ihr die Kunst von Kindesbeinen an näher. Nun führt sie alleine die traditionsreiche Gärtnerei in Burgund, herrscht über die Blumenfelder und über das voller Duftproben steckende Landhaus. Doch die goldenen Zeiten sind längst vorbei. Ihre letzte Auszeichnung mit der „Goldenen Rose“ liegt schon acht Jahre zurück, genau so lange ist es ungefähr her, als ihr Geschäft das letzte Mal so richtig gebrummt hat. Heute steht sie kurz vor dem Bankrott. Schuld daran ist auch Konkurrent und Großzüchter Constantin Lamarzelle (Vincent Dedienne). Ihre treue Sekretärin Vera (Olivia Côte) glaubt eine gute Idee zu haben, um die Vernet Roses zu retten. Sie engagiert Samir (Fatsah Bouyahmed), Nadège (Marie Petiot) und Fred (Melan Omerta), drei Obdachlose ohne gärtnerische Fähigkeiten – dafür wissen sie alles über Diebstähle und Einbrüche. Mit ihrer Hilfe entführt Eva eine der seltensten Rosen aus Lamarzelles Imperium, denn nur mit ihr kann sie eine neue Rosenkreation erschaffen, die ihr ganz bestimmt eine neue „Goldene Rose“ bescheren wird...
Die Spielzeiten sind ab Dienstag verfügbar.
Die Spielzeiten sind ab Dienstag verfügbar.
Der Schein trügt
ab: 25.11.2021 im Programm
Drama, Komödie
FSK noch nicht bekannt
-

  • in unserer Filmreihe Kirchenkino im Gloria in Zusammenarbeit mit der Evang. Erwachsenenbildung und der Kath. Erwachsenenbildung  zeigen wir diesen Film am Montag, den 29.11.2021 um 20 Uhr.

„Der Schein trügt“ ist eine Satire, die aus drei Episoden besteht. Es geht jeweils um göttliche Wunder in der postkommunistischen Gesellschaft Serbiens und ihre Auswirkungen. Den Auftakt bildet die Geschichte des fürsorglichen Familienvaters Stojan (Goran Navojec), der plötzlich einen Heiligenschein über dem Kopf trägt, nachdem eine Glühbirne einen Kurzschluss hatte. Stojan wird zur größten Attraktion der Nachbarschaft und seine Frau Nada (Ksenija Marinkovic) ist schnell genervt von dem ganzen Trubel. Dieser verdammte Heiligenschein muss weg! Also verdonnert Nada ihnen Mann dazu, ausgiebig zu sündigen. Stojan begeht eine Todsünde nach der anderen, wird aber den Heiligenschein trotzdem einfach nicht los...
Die Spielzeiten sind ab Dienstag verfügbar.
Die Spielzeiten sind ab Dienstag verfügbar.
Toubab
ab: 02.12.2021 im Programm
Komödie
FSK 12
98 Min
  • in unserer Filmreihe "KinoAkzente" in Zusammenarbeit mit der RÄTSCHE zeigen wir diesen Film am Montag, den 06.12.2021 um 20.00 Uhr.

Nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis freut sich Babtou (Farba Dieng) auf einen Neuanfang: Mit seinem Kumpel Dennis (Julius Nitschkoff) will er die Freiheit genießen, die Welt umarmen und sich nie wieder mit deutschen Behörden herumschlagen müssen. Doch als seine spontane Willkommensparty eskaliert, findet sich Babtou noch am selben Abend in Handschellen wieder. Er wird mit einer unerwartet dramatischen Nachricht konfrontiert: Wegen wiederholter Straftaten soll er in sein „Heimatland“, den Senegal, abgeschoben werden. Doch Babtou kennt den Senegal nur aus den Erzählungen seines Vaters, er ist in Deutschland geboren, seine Heimat ist Frankfurt. Um die drohende Abschiebung in letzter Sekunde zu verhindern, sind Babtou und Dennis zu allem bereit.
Die Spielzeiten sind ab Dienstag verfügbar.
Die Spielzeiten sind ab Dienstag verfügbar.
The Father
ab: 04.11.2021 im Programm
Drama
FSK 6
98 Min
  • in unserer Filmreihe "KinoAkzente" in Zusammenarbeit mit der RÄTSCHE zeigen wir diesen Film am Montag, den 08.11.2021 um 20.00 Uhr.

Der unabhängige Anthony (Anthony Hopkins) lehnt auch im Alter und zunehmend von Demenz geplagt jegliche Hilfe von seiner Tochter Anne (Olivia Colman) ab. Diese Hilfe wird aber unabdingbar, als Anne beschließt, mit ihrem Mann Paul (Rufus Sewell) nach Paris zu ziehen, und Anthony somit allein in der Wohnung zurückbleiben müsste, in der Anne und Paul mit ihm leben. Dass das nicht funktionieren wird, wird schon daran deutlich, dass Anthony immer wieder sehr durcheinanderkommt. Er wundert sich etwa über den unbekannten Mann (Mark Gatiss), der auf einmal im Wohnzimmer sitzt und behauptet, sein Schwiegersohn Paul zu sein. Und selbst die Frau (Olivia Williams), die kurz darauf nach Hause kommt und behauptet seine Tochter Anne zu sein, erkennt er nicht. Die Pflegerin Laura (Imogen Poots) soll Anthony helfen, doch auch wenn er sich anfangs charmant gibt: Er hat bereits zuvor andere Pflegerinnen mit seinen Stimmungsschwankungen vergrault...
Die Spielzeiten sind ab Dienstag verfügbar.
Die Spielzeiten sind ab Dienstag verfügbar.
Halloween Kills
ab: 21.10.2021 im Programm
Horror
FSK 18
106 Min
Laurie Strode (Jamie Lee Curtis), ihrer Tochter Karen (Judy Greer) und ihrer Enkeltochter Allyson (Andi Matichak) ist es scheinbar gelungen, Michael Myers (Nick Castle) zu besiegen, in dem sie ihn in einem brennenden Gebäude einsperrten. Doch so leicht ist der maskierte Killer nicht zu töten. Statt in den Flammen zu verbrennen, schafft es der stoische Mörder, sich zu befreien und kehrt nach Haddonfield zurück, um sein blutiges Handwerk zu verrichten. In der Kleinstadt gehen unterdessen die Menschen auf die Straße, weil sie empört darüber sind, dass es den Behörden nicht gelungen ist, Myers zu schnappen. Führende Stimmen der aufgebrachten Bürger werden Tommy Doyle (Anthony Michael Hall), der Michaels Amoklauf als Kind in den 70ern miterlebte – und Allyson. Der Wunsch nach Rache treibt sie beide an...
Die Spielzeiten sind ab Dienstag verfügbar.
Die Spielzeiten sind ab Dienstag verfügbar.

Programmdownload

Kinoprogramm aktuelle Woche

Preisübersicht

Eintritt 7,70 €
Schüler / Studenten 6,70 €
Kinder (bis 11 Jahre) 5,70 €
Kinotag (Mittwoch außer an Feiertagen, Bundesstarts und Vorpremieren) 5,00 €
Überlängenzuschlag (ab 125 Min) 0,50 €
Überlängenzuschlag (ab 135 Min) 1,00 €
Überlängenzuschlag (ab 150 Min) 1,50 €
3D Zuschlag 3,00 €
*Änderungen und Irrtümer vorbehalten

Ausgeblendete Filme

Blenden Sie beim Stöbern durch unser Programm die für Sie uninteressanten Filme aus, indem Sie auf das Symbol jeweils rechts oben in der Filmbeschreibung klicken.

Sie können diese mit nur einem Klick wiederherstellen.

Kalendereintrag senden

Beginn
voraussichtliches Ende
Bitte beachten Sie, dass die Zeiten
z.B. durch Werbung abweichen können.